Besonderheiten wegen Corona

 

Aufgrund der derzeitigen COVID-19 Situation haben auch wir unsere Trainingsbedingungen anpassen müssen.

Wir planen ab Anfang Dezember wieder mit unserem regulären Training zu beginnen. Über die aktuelle Entwicklung informieren wir euch hier.

 

Sobald ein geregelter Trainingsbetrieb wieder möglich ist, haltet euch bitte an folgendes:

  • Wir haben eine Mund-/ Nasenschutzpflicht im gesamten Eisstadion (außer auf der Eisfläche).
  • Der Mindestabstand von 1,5m ist zu allen Personen wenn möglich einzuhalten.
  • Solltet ihr Erkältungssymptome verspüren, bleibt bitte daheim.
  • Kommt allein zum Training, damit nicht zu viele Personen versammelt sind.
  • Zugang zum Eisstadion: normaler Eingang an der Kasse.
  • Ausgang: großes Eisentor rechts neben der öffentlichen Umkleide.
  • Schnuppertraining und Neuanmeldungen sind vorerst nicht möglich.
  • Wir behalten uns vor, Trainingsstunden auch kurzfristig abzusagen, bitte vorher auf der Webseite informieren.
  • Wenn möglich schon fertig angekleidet erscheinen.
  • Bei schönem Wetter bitte die Frischluft genießen und draußen umziehen.

 

Für genauere Ausführungen und Regelungen lest euch bitte unser Hygieneschutzkonzept aufmerksam durch – Vielen Dank!

Wir hoffen, damit trotzdem noch eine schöne, wenn doch etwas andere Saison garantieren zu können und freuen uns auf euer Kommen!